• keine offenen Jobs

Schüler

Berufseinstieg bei der Fondsdepot Bank - Praktikum und Ausbildung

Praktikum

Du bist mindestens 15 Jahre alt? Du interessierst dich für einen kaufmännischen Beruf bzw. die Bereiche Marketing, Vertrieb oder IT? Dann bewirb dich für ein zweiwöchiges Schülerpraktikum. Mit einem Praktikum bieten wir dir die Möglichkeit, einen Blick hinter unsere Kulissen zu werfen, damit du dir einen ersten Eindruck über die Arbeitswelt verschaffen kannst. Finde heraus, welche Aufgaben dich bei uns erwarten und entscheide, ob du mit uns die richtige Berufswahl triffst. Eine Bewerbung kannst du uns jederzeit, spätestens aber 4 Wochen vor deinem Wunschtermin, per E-Mail senden. Wichtig ist, dass deine Unterlagen vollständig sind, also sende uns deine Bewerbung mit Anschreiben, unterschriebenem Lebenslauf und einer Kopie deines letzten Zeugnisses. Außerdem solltest du uns auch den gewünschten Zeitraum und den Einsatzbereich mitteilen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausbildung

Eine Ausbildung in der Fondsdepot Bank bietet jede Menge Abwechslung: Du lernst alle unsere Abteilungen kennen. Erfahrene Mitarbeiter zeigen dir alles, was du für dein zukünftiges Berufsleben benötigst. Zusätzlich unterstützen wir unsere Auszubildenden auch bei ihrer individuellen Weiterentwicklung. So ist es zum Beispiel möglich, neben der Ausbildung die Fachhochschulreife zu erlangen.

Erfahrungsberichte

Antonio Achtziger
Antonio Achtziger
Auszubildender Kaufmann für Büromanagement, April 2019

„Nach meiner Schulzeit und einem Jahr Fachoberschule in Hof habe ich mich entschlossen, eine Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement in der Fondsdepot Bank zu machen. Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich bereits verschiedene Abteilungen der Bank kennengelernt, von der Depoteröffnung, dem Einkauf, dem Bereich Steuern oder der Poststelle war alles dabei. Besonders gut hat es mir bisher in der Gruppe „allgemeine Depotführung“ gefallen. Die Arbeit im Operationsbereich hat mir viel Spaß gemacht und ich habe mich im Team sehr wohl gefühlt. Im dritten Lehrjahr werde ich noch die Abteilungen Personal und Finance kennenlernen. Ein persönliches Highlight während meiner Ausbildung, war zum Beispiel das Mitarbeiter-Teamevent. Gemeinsam mit der Gruppe Marketing waren wir in Hof zum Bowling spielen. Das hat mir viel Spaß gemacht. Ich kann sagen, dass ich sehr gern Azubi in der Fondsdepot Bank bin.“

Lilli Rockmann
Lilli Rockmann
9. Klasse am Christoph-Graupner-Gymnasium, Kirchberg, April 2019

„Da ich mich schon früh für Grafikdesign interessiert habe, wusste ich, dass ich mein zweiwöchentliches Praktikum auf jeden Fall in diesem Fachbereich absolvieren wollte.  Auf die Fondsdepot Bank bin ich durch meine Mutter gekommen.  Sie ist schon lange ein Teil der Bank und hat mir vorgeschlagen, hier in die Marketingabteilung zu gehen. Diese schien für mich der perfekte Ort, um meine Interessen auszuleben und zu entdecken, welche Teilbereiche zu dem vielseitigen Begriff „Marketing“ gehören. Während meines Praktikums habe ich die Pressearbeit, das Webdesign, den Social Media-Auftritt der Bank und den Bereich Grafik kennengelernt. Natürlich habe ich nicht nur etwas über das Marketing gelernt, sondern auch über die Bank im Allgemeinen, konnte an Meetings teilnehmen oder sogar selbst etwas auf die Website stellen. Tatsächlich habe ich in den zwei Wochen einiges dazugelernt. Insbesondere die Arbeit des Webdesigns hat mich beeindruckt. Ich konnte viel für mein weiteres Berufsleben mitnehmen und noch dazu hat es Spaß gemacht.“

Ansprechpartner
Claudia Voigt

Claudia Voigt

Back Office Services, Lifecycle Services, Operations Management, Contact Center
 

+49 9281 7258-2758

Martina Schäfer

Martina Schäfer

Head of Human Resources
 

+49 9281 7258-0

Richard Schlegel

Richard Schlegel

CRO, CEO, Special Services, Internal Audit
 

+49 9281 7258-1921

Vanessa Lindner

Vanessa Lindner

CIO, Sales, Nachwuchskräfte (Studenten + Azubis)
 

+49 9281 7258-1846

Welche Fragen stellst Du Dir zur Ausbildung bei uns?

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre.

Welche Abteilungen werden in meiner Ausbildungszeit durchlaufen?

Du wirst in der Fondsdepot Bank alle für die Ausbildung relevanten Abteilungen durchlaufen.

Wo ist die Berufsschule?

Die Berufsschule ist in Bayreuth.

Wie sind die Arbeitszeiten geregelt?

Du als Azubi hast flexible Arbeitszeit. In Absprache mit deiner jeweiligen Abteilung stimmst du deine Arbeitszeit ab. Sie variieren mit der jeweiligen Abteilung in der du dich gerade befindest.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Die Ausbildungsvergütung beträgt im ersten Ausbildungsjahr 650,00 € Brutto. Im zweiten Ausbildungsjahr verdienst Du 730,00 € Brutto, im dritten Ausbildungsjahr sind es bereits 800,00 € Brutto.

Wie viele Urlaubstage habe ich?

Der Jahresurlaub beträgt für alle Auszubildenden 28 Tage.

Was macht die Fondsdepot Bank GmbH?

Wir sind die größte Fondsplattform Deutschlands. Wir erstellen und verwalten Fondsdepots, nehmen Kundenaufträge an und führen diese gezielt und professionell aus.

Wie sind die Übernahmechancen nach meiner Ausbildung?

Die Übernahmechancen sind sehr gut. Wir bilden dich aus, um unseren eigenen Personalbedarf an qualifizierten Mitarbeitern dauerhaft sicherzustellen.

Wie lange ist die Probezeit?

Die Probezeit dauert in der Regel 4 Monate.

Werde ich als Auszubildender betreut?

Du wirst in der Firma verschiedene Ansprechpartner haben. Zur Verfügung stehen dir Human Resources (Personalabteilung), deine jeweilige Gruppenleitung, der jeweilige Ausbildungsbeauftragte in deiner Gruppe, die Azubis in den höheren Ausbildungsjahren und außerdem haben alle Kollegen in der jeweiligen Abteilung ein offenes Ohr für unsere Azubis und sind sehr hilfsbereit.

Muss ich meine Ausbildungsmittel wie Schreibblöcke und Stifte selbst besorgen?

Nein, deine Ausbildungsmittel werden wir dir am Anfang mit einem Welcome-Präsent zur Verfügung stellen. Zudem hat jede Abteilung in der Firma einen eigenen Materialschrank an dem du dich nach Absprache bedienen kannst, falls du noch etwas benötigen solltest.

Kann ich meine Ausbildung auf 2½ Jahre verkürzen?

Theoretisch ist eine Verkürzung der Ausbildung auf 2 ½ Jahre nach Abstimmung möglich, wenn die Voraussetzungen hierbei erfüllt werden.

Wie stehen meine Entwicklungschancen nach meiner Ausbildung?

Nach deiner Ausbildung werden wir individuell deine Entwicklung fördern. Je nachdem in welcher Abteilung du deinen Platz nach deiner Ausbildung gefunden hast, werden wir den Weg mit dir gemeinsam gestalten.

Gibt es Verpflegung in der Firma?

Ja! Zum einen hast du die Möglichkeit, dir zu jeder Zeit kostenfrei Kaffee, Tee und Wasser zu holen. Weiterhin werden in den Wintermonaten regelmäßig Obstkörbe geliefert, bei denen du auch zugreifen darfst. Auch haben wir unser eigenes Fondsdepot Bank Restaurant. Dort wird täglich frisch gekocht. Hier kannst du dir dein vergünstigtes Mittagessen holen und in der Mittagspause genüsslich mit anderen Azubis und Kollegen verzehren.

Habe ich einen festen Arbeitsplatz?

In jeder Abteilung wirst du einen festen Arbeitsplatz haben, dennoch wirst du durch den Wechsel immer wieder an anderen Tischgruppen sitzen. Jeder Arbeitsplatz in der Fondsdepot Bank GmbH hat eine hochwertige Grundausstattung.

Welche Pausenzeiten gibt es?

Dir stehen bei 6 Stunden Arbeitszeit 30 Minuten Pause zu, bei 9 Stunden sind es 45 Minuten Pause. Die Einteilung der Pause kannst du mit deinem Ausbildungsbeauftragten besprechen.

Wie lange ist der Arbeitstag bzw. wie hoch ist die wöchentliche Stundenanzahl?

Der reguläre Arbeitstag hat 8 Stunden. Die wöchentliche Stundenanzahl beträgt 40 Stunden.

Welche Ausbildungsberufe werde angeboten?

Derzeit werden die Ausbildung Kaufmann (m_w) für Büromanagement  und die Ausbildung Fachinformatiker (m_w) für Anwendungsentwicklung in unserer Firma angeboten.

Wo findet die Ausbildung statt?

Die Ausbildung findet in unserem Hauptsitz in Hof statt.

Du möchtest keine freie Stelle aus diesem Bereich verpassen?

Bereich abonnieren